Tag des Jugendrotkreuzes 2019

Besonderer Einsatz am Valentinstag

Was tun, wenn ein Unfall passiert? Das Mödlinger Rote Kreuz, der Flugretter Georg Schrattenbacher und das Erste-Hilfe-Team der Keimgasse spielten mit den 4. Klassen einige Szenarien durch. Sie sind zur Hilfe bereit! Helmabnahme nach einem Sturz, verlegte Atemwege, Bewusstlosigkeit, Kopfverletzung wurden behandelt, der folgende Krankentransport ausprobiert. Die Schulkatze wollte gleich mitfahren! Unmissverständlich die Botschaft der Retter an die Jugend: Wer Hirn hat, schützt es mit Helm! 

Text & Bilder: Mag. Jakob Starzinger