Sportfest der Oberstufe

Am Dienstag, dem 18. Juni 2019, fand auf dem Gelände der Jakob Thoma-Mittelschule das SPORTFEST der Keimgassenoberstufe statt, welches von der Schülervertretung in Kooperation mit den Turnlehrerinnen und -lehrern – allen voran Herrn Prof. Thomasser – organisiert worden war.

Nachdem die gesamte Oberstufe (ohne die 8. Klassen) nach und nach eingetroffen war, konnte das Sportfest nach einer kurzen Ansprache bereits losgehen. Bei sehr warmen Temperaturen stellten sich mehr als 150 Schülerinnen und Schüler in 30 verschiedenen Teams (!) den Wettkämpfen in den Sportarten Fußball, Handball, Basketball und Volleyball. Die Spiele, die alle ungefähr 12 Minuten dauerten, wurden von den Sportlehrern gepfiffen. Außerdem fand während der Spielpause dieses Jahr erstmals ein Cross-Country-Lauf über eine Länge von 1500m statt.

Ebenfalls neu waren dieses Jahr die neun Geschicklichkeitsstationen, die dank der Initiative von Frau Prof. Holletschek zustande gekommen waren. Jede absolvierte Station, wie zum Beispiel Sackhüpfen oder Frisbee-Zielwerfen, wurde in einen Stempelpass eingetragen. Wenn ein Schüler alle Stationen erfolgreich abgeschlossen hatte, konnte er sich am Ende des Sportfests ein gratis Eis von der Schülervertretung als Belohnung abholen.

Doch auch die Schüler, die nicht unmittelbar am angebotenen Programm teilnahmen, verbrachten einen angenehmen Schultag nach Notenschluss, indem sie ihre Mitschüler anfeuerten, entspannt Karten spielten oder gemütlich in der Wiese mit ihren Freunden picknickten.

Während des gesamten Vormittags hatten alle Anwesenden auch die Möglichkeit, am Buffet, welches von Schülerinnen der 7a betrieben wurde, u.a. Waffeln und Toasts zu erwerben. Genügend Wasser wurde den fleißigen Sportlern selbstverständlich kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Außerdem standen dankenswerterweise auch zwei Vertreter des Roten Kreuzes die ganze Zeit über in Bereitschaft, um Verletzungen, die glücklicherweise nur in sehr geringem Ausmaß passiert waren, zu behandeln.

Um circa 13:30 Uhr folgte die Siegerehrung, bei der die Preise, die dank der finanziellen Unterstützung des Elternvereins angeschafft worden waren, überreicht wurden. Die Ergebnisse des Sportfests 2019 lauten:

Fußball

1. Platz: Team 6

2. Platz: Team 8

3. Platz: Team 7

Thomas Trettler (7a)

Lukas Gföllner (7c)

Jeremias Band (7b)

Christof Köhler (7a)

Arthur Gernjak (7c)

Paul Abfalter (7b)

Laurenz Kainrath (7a)

Gregor Palmetzhofer (7c)

Elias Miskulnig (7b)

Georg Margetich (7a)

Georg Langeder (7c)

Vincent Bossert (7b)

Constantin Schmidt (7a)

Felix Holly (7c)

Alexander Lichtmannegger (7b)

Niels Schäfer (7m)

Matthias Hausteiner (7c)

Jakob Seidl (7b)

Leo Krenmayr (7a)

Tim Blumenschein (7c)

Lukas Piskin (7b)

Handball

1. Platz: Team 1

2. Platz: Team 6

3. Platz: Team 3

David Schuster (5b)

Timo Mende (7m)

Daniel Mucherl (6m)

Lucas Lichtmannegger (5b)

Felix Bieser (7m)

David Kosic (6m)

Winfried Kautz (5c)

Leon Deutsch (7m)

Veronika Bykova (5m)

Marc Wieshalla (5c)

Felix Odelga (7m)

Marko Tomic (6b)

Jonathan Griesbacher (5c)

Lisa Chen (7c)

Katharina Bühler (6d)

Teodor Stankovic (5b)

Theresa Hüttinger (7a)

Paul Anthofer (6d)

 

Basketball

1. Platz: Team 8

2. Platz: Team 4

3. Platz: Team 1

Moritz Pfeiler (8a)

Nico Flor (7c)

Florian Mader (5a)

Niklas Planckh (8a)

Sebastian Quin (7c)

Tristan Löb (5a)

Katharina Bühler (6d)

Eric Gros (5m)

Johannes Seidl (5a)

Aaron

Stefan Fadinger (6d)

Endrit Pelaj (5b)

 

Volleyball

1. Platz: Team 6

2. Platz: Team 2

3. Platz: Team 3

Thomas Trettler (7a)

Teodor Stankovic (5b)

Albin Alimusaj (5b)

Christof Köhler (7a)

Alexander Seiringer (5b)

Dato Lomaia (5b)

Georg Margetich (7a)

Tina Köhler (5b)

David Schuster (5b)

Julian Syslo (7a)

Katharina Weiss (5b)

Ella Sicher (5b)

Peter Weginger (7a)

Niklas Stieder (5b)

Anna Lea Suvajac (5b)

 

Cross-Country-Lauf (1500 m)

1. Platz

2. Platz

3. Platz

Samuel Brodtrager (5m)

Florian Lampl (5a)

Amelie Sattler (6b)

 

Ein großes Dankeschön gilt allen Beteiligten, die zum Gelingen dieses großartigen Sportfests beigetragen haben!

Text: Herwig Stockinger (7m)

Fotos: Jakob Welkens (6m)