Tag des Gymnasiums

„Open doors“ hieß es am 8. November 2019 in unserer Schule. Aufgrund der Erweiterung der Keimgasse fand der heurige Tag des Gymnasiums am Nachmittag statt. Direktor Päuerl konnte gemeinsam mit Schülerinnen der 5C sowie Prof. Thomasser und Prof Secker viele interessierte Kinder gemeinsam mit ihren Eltern begrüßen.

Viele nahmen an den angebotenen Schulführungen teil, um einen ersten Überblick über das Schulhaus und unser vielfältiges Bildungsangebot zu bekommen. Während die künftigen Gymnasiasten und Gymnasiastinnen kniffelige Mathematik-Rätsel lösten, ihre ersten biologischen Übungen absolvierten oder beim GWK-Stand mit Materialien des Offenen Lernens spielten, konnten sich die Eltern über das Bildungsangebot, die Modellklassen und unsere Nachmittagsbetreuung genauer informieren. Besonders groß war der Ansturm auch heuer wieder in unseren Informatiksälen, wo nicht nur der Unterricht, sondern auch Lego Mindstorms präsentiert wurde. Nach einer Stärkung beim Buffet des Ballkomitees oder unserer Junior Companies, die Hot Dogs und Cookies anboten, konnte man sich auch noch über unser vielfältiges Sprachenangebot informieren. Das Glücksrad drehte sich den ganzen Nachmittag und viele freuten sich über die gewonnenen Kleinigkeiten.

Unser Dank gilt den vielen Kolleginnen und Kollegen, die diesen Informationsnachmittag vorbereitet und durchgeführt haben sowie den zahlreichen Schülerinnen und Schülern, die auch am Nachmittag bereit waren, ihre Schule vorzustellen. Wir hoffen, dass wir die kleinen Besucherinnen und Besucher mit unserem Angebot überzeugen konnten und freuen uns schon auf viele neue Keimlinge im Schuljahr 2020/21.

Zum Schluss noch ein wichtiger Hinweis: Der Informationsabend für die Eltern findet am 20.11.2019 ab 18.00 im Saal des Roten Kreuzes in Mödling statt!

Text und Bilder: Silke Lintner