Interessenskurs Kreatives Schreiben

Interessenskurs Kreatives Schreiben

Kreativ schreiben kann man, können manche zumindest. Wie alles im Leben lernt man aber auch kreativ zu schreiben, indem man es übt und probiert. Das ist auch das Ziel dieses Kurses: viel Neues ausprobieren und kennenlernen, neue Zugänge zur Sprache und zum Schreiben, ja vielleicht sogar neue Seiten an sich selbst zu entdecken. Und dabei auch immer wieder grandios und lustvoll zu scheitern ;-).

Voraussetzung ist neben der Lust am Schreiben und Spielen mit Sprache die Bereitschaft die eigenen Texte – zumindest manche davon – mit den anderen zu teilen. Um auch das Vortragen zu üben und, ganz zentral, Feedback zu erhalten.

Texte, die ihr besonders mögt, können auf kmon.at, der Schülerzeitung, veröffentlicht werden – angeblich hat der Kursleiter da gute Kontakte – letztes Jahr haben wir am Ende einen kleinen, aber feinen Sammelband mit ausgewählten Texten herausgebracht. Aber auch bei der Frage der Präsentation eurer Texte sind wir total kreativ… 😉

16 oder 20 Einheiten
Mag. Markus Tobischek